Sonstiges

Klassenfahrt der Klassen 3 und 4 nach Bad Marienberg

Die Klassen 3 und 4 waren vom 13.06.2022 bis 15.06.2022 auf Klassenfahrt in der Jugendherberge in Bad Marienberg. Die Kinder durften in den drei Tagen mit Kompass und Karte einen Schatz suchen, Insektenhotels bauen und anmalen, sie besuchten den Wildpark und erfrischten sich auf dem Rückweg zur Jugendherberge im Kneipp-Becken, am letzten Tag vor der Abfahrt nach Hause, durften die Kinder an einer Blindenführung teilnehmen, mit verbundenen Augen tasteten sie sich an einem Seil entlang und erfühlten in Säckchen, welche Naturmaterialien sich darin befanden.

Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Girod

Am 12.05.2022 besuchten die Kinder der Klasse 4 die Freiwillige Feuerwehr in Girod.

Hier wurde die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes vorgestellt und die Kinder durften diese sogar anprobieren.

Außerdem lernten die Schülerinnen und Schüler das Feuerwehrauto samt Ausrüstung kennen und freuten sich, dass sie im Auto Probesitzen konnten.

Zum Schluss spritzte jedes Kind einmal mit dem D-Schlauch.

Ein herzliches Dankeschön an die drei Feuerwehrmänner, die sich an diesem Morgen die Zeit nahmen, den Kindern das Thema „Feuerwehr“ aktiv und motivierend näher zu bringen

Der Besuch der Freiwilligen Feuerwehr war ein voller Erfolg

Ausflug ins Mathematikum

Am 07. April 2022 besuchten die Kinder der Klassen 1 bis 4 mit ihren Lehrerinnen das Mathematikum in Gießen. Das Mathematikum ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Hier erleben die Kinder Mathematik zum Anfassen, egal ob Puzzles, Knobeleien, der Faxen-Spiegel, die Kugelbahn oder die Riesen-Seifenhaut, für jedes Kind ist etwas Spannendes dabei. Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein der Eisenbachtal-Grundschule für die Übernahme der Kosten für einen der beiden Busse.

Bevor es mit dem Bus ins Mathematikum ging, durften die Kinder im Schulgebäude als Ostereier-Detektive auf Suche nach bunten Schoko-Eiern gehen.